07.06.13, 21:08:05

Das Finale des ersten deutschen "i, Slam"


Download (10,9 MB)

Morgen findet das Finale der ersten deutschen "i, Slam"-Tour statt. "i, Slam" steht auch für Islam, also die muslimischen Poetry Slammer, die seit knapp einem Jahr eine eigene Community gebildet haben. Eine Truppe von Berliner Slammern ist mit ihrer Idee durch sieben deutsche Städte getourt und hat überall, in Halle, Bremen oder Köln, die besten muslimischen Slammer gesucht und lässt diese nun am Samstag in Berlin gegeneinander antreten. Der einzige Unterschied zu anderen Poetry Slams ist, dass beim "i, Slam" nicht geflucht werden darf, keine Fäkalsprache und auch keine rassistischen und anderen diffamierenden Ausdrücke erlaubt sind. Das Themenspektrum ist so breit wie bei jedem anderen Slam auch, nur dass natürlich beim "i, Slam" auch speziell muslimische Themen behandelt werden.

islam
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen